In Kategorie: Virtual Reality Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

VR-BRILLEN EINSTELLUNGEN FÜR EIN GUTES BILD

Geeignet für: Anfänger
Dauer: ca 15 Minuten

VIdeo Tutorial

Das Ganze gibt es auch als Video. Dabei gehen wir etwas weiter auf die Einstellungen ein und verraten dir weitere Tricks für die perfekten VR Einstellungen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Diese Dinge wirst du benötigen

Lineal

VR Brille

Smartphone mit Gyroscope / Gyrosensor

Die Google Playstore Apps: SitesInVR & Google Cardboard

Grundlegend Funktionen der X6 Vr-Brille

Den Pupillendistanzregler haben wir entfernt, da sich dies nun über QR Codes besser regeln lässt.

Mit dem Fokusregler (1) kannst du weiterhin die Sehstärke einstellen.

Ein Standard-QR Code liegt jeder VR Brille von uns bei. Dies ist der Standard QR Code:

Benötige Vr App's

1

Google Cardboard app

Lade dir die App, falls nicht vorinstalliert, Google Cardboard herunter.

Starte die App und wähle oben rechts die drei Punkte aus. Nun wähle dort „Gerät wechseln“ aus und scanne den QR Code von oben.

2

Sites In VR APP

Lade dir nun die App Sites in VR runter.

Starte die App und navigiere zu dem Cardboard.

Dort wählst du die Funktion: „Viewer Settings“ aus. 

3

„Screen Size“

Tippe auf „Screen Size“ und leg ein Lineal zur Seite, dieses wirst du gleich benötigen.
Jetzt müssen wir die Bildschirmgröße deines Smartphones ermitteln.

Schiebe den Regler der Einstellung so lange nach links bzw rechts, bis 1 cm auf dem Display genau denselben Abstand entspricht, wie auf dem Lineal. 

Nun haben wir dein Display ermittelt.

4

„Lens Separation“

Weiter geht es mit der Einstellung „Lens Separation“.

Leg dein Smartphone in die VR Brille ein und sorge dafür, dass der mittlere Strich der VR Brille genau über dem Strich (oben und unten am Smartphonedisplay erkennbar) liegt.

Bewege deinen Kopf rauf und runter bis die Kreise geschlossen ein Bild ergeben und keine Doppelkonturen aufweisen.

Den richtigen Wert ermittelt?

Bewege deinen Kopf nun für 5 Sekunden nicht, damit die Einstellung gespeichert werden kann.

5

„Vertical Center“

Selbes Spiel für die Einstellung „Vertical Center“.

VR Brille aufsetzen und den Kopf so lange rauf bzw runter bewegen, bis der Mittelpunkt ermittelt ist. Wert ermittelt? 

Bewege deinen Kopf nun für 5 Sekunden nicht, damit die Einstellung gespeichert werden kann.

5

"Field of View"

Jetzt springen wir zur Einstellung: "Field of View".

Smartphone einlegen und VR Brille aufsetzen.

Verschiebe deinen Kopf so lange, bis die weiße Fläche verschwunden ist. Theoretisch ist ein Fiel of View von bis zu 110° möglich.

Je nach Displaygröße unterscheidet sich dieser Wert bei jedem. Wert ermittelt?

Bewege deinen Kopf nun für 5 Sekunden nicht, damit die Einstellung gespeichert werden kann.

6

Screen to Lens Distance

Der Wert bei „Screen to Lens Distance“ wurde über unseren QR Code ebenfalls voreingestellt.

Diesen Wert kannst du später verändern, falls das Bild zu schnell bzw zu langsam erscheint.

Sollte sich das Bild des VR Spiels / VR Videos zu schnell bewegen, so musst du diesen Wert etwas reduzeiren & wenn sich das Bild zu langsam bewegt, dann erhöhen.

7

Chromatic Aberration“, "Innert Disortion" und "Outer Disortion"

Jetzt kann man noch die „Chromatic Aberration“ einstellen, wobei dieser Schritt erst nach einem richtigen Test wichtig wird.

Innert Disortion und Outer Disortion ist bereits über unseren QR Code voreingestellt worden.

Für alle die es trotzdem ausprobieren möchten: VR Brille mit Smartphone aufsetzen und beide Funktionen einstellen.

Dazu Kopf rauf bzw runter bewegen bis die Linien in der Mitte eine Gerade ergeben und keine verschwommene Linie.

Wert eingestellt? Erneut 5 Sekunden Kopfposition nicht verändern damit die App den Wert abspeichern kann.

8

Einstellungen übertragen

Nun kannst du deinen QR Code über die Funktion „Rename“ mit einem anderen Namen abspeichern.

Als nächstes musst du in die normale Ansicht der SitesInVR App wechseln, damit du den QR Code abspeichern kannst.

Gehe zu „Generate QR Code“

Der QR Code ist nun als Link abrufbar.

Du kannst den Link aufrufen und die Google Cardboard App sollte folgende Meldung anzeigen: „VR Brille erkannt“ – damit sind die veränderten Parameter übertragen worden und du kannst die VR Brille nun nutzen.

9

Überprüfen der Einstellungen

Welche Vr-Inhalte und Apps empfehlen wir zum Anschauen von VR Inhalten?

Gizmo VR oder Youtube.

Zum Steuern empfehlen wir dir ein Gamepad – Touchbutton hin oder her.

Ein Gamepad vereinfacht sehr viele Dinge!

Unser Bluetooth Gamepad gibt es auch als Set mit VR Brille vergünstigt im Shop oder bei Amazon.

>
diam amet, vulputate, fringilla sem, sed ut