Kategorie: Ratgeber Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

Sony Bravia 3D Brille

Haben Sie einen Sony Bravia 3D Fernseher und sind auf der Suche nach einer günstigen aber hochwertigen 3D Brille? Dann Sind Sie hier bei Hi-Shock genau richtig. Wir haben viele verschiedene 3D Brillen  im Angebot die bestens für Ihren Sony Bravia Fernseher funktionieren.

Im folgenden erklären wir Ihnen worauf Sie bei der Auswahl der 3D Brille achten müssen. Welches Übertragungssignal die 3D Brille verwenden muss und erhalten auch eine Kaufempfehlung von uns.

Seit dem Avatar sein Debut auf der Leinwand hatte, sind 3D Filme nicht mehr aus den Kinos wegzudenken. Aber mit Ihrem Sony Bravia 3D Fernseher können Sie sich dieses Kinoerlebnis in Ihr Wohnzimmer holen. Doch worauf müssen Sie beim Kauf einer 3D Brille für Ihren Sony Bravia Fernseher achten?

Ein Sony Bravia Fernseher kann mit folgenden 3D Brillen betrieben / verwendet werden:

  • 3D Brillen mit Bluetooth Signal
  • 3D Brillen mit Radio Frequency Signal
  • 3D Brillen mit Infrarot Signal

Achtung

Sie können nicht jeden Sony Bravia mit jeder 3D Brille verwenden. Es kommt darauf an in welchem Baujahr Ihr Sony Bravia hergestellt worden ist.


Welches Baujahr hat mein Sony Bravia Fernseher?

Am einfachsten finden Sie das Baujahr heraus, wenn Sie "Sony Bravia + die genaue Modellnummer" sowie "heise" in Google eingeben. Dann gelangen Sie auf heise.de und erhalten eine detaillierte Beschreibung Ihres Fernsehers. Dort finden Sie nicht nur das Baujahr sondern auch eine Information über Bluetooth oder Infrarot Funktionalität.

Suchst du eine 3D Brille für ein anderes Sony Gerät? Dann findest du diese hier: Sony 3D Brille

Oxid Diamond - unsere Empfehlung

Die Oxid Diamond können wir Ihnen empfehlen, weil Sie nicht nur hervorragend für 3D Filme geeignet, sondern auch die Technologien DualView, DualPlay sowie SimulView unterstützen.

Damit kann zwischen 2D und 3D umgeschalten werden, mehrere Medien gleichzeitig angeschaut werden sowie Split-Screen Mulitplayer Spiele in voller Größe gespielt werden.

oxid_diamond_3d_brille_hi_shock_dualplay_dual_view2-1

Sony Bravia 3D Fernsher ab dem Baujahr 2013

​ 

Ab dem Baujahr 2013 hat Sony die Bravia Serie auf eine neue Technologie umgestellt. Diese Geräte verwendenen Bluetooth als Verbindung zu ihren 3D Brillen. Verwenden können Sie aber auch unsere Radio Frequency (RF) 3D Brillen.

​Unterschied zwischen Bluetooth und Radio Frequency?

Im Prinzip ist das Signal das gleiche. Manche Hersteller bewerben es als Bluetooth und andere als Radio Frequency. Die Signale verwenden aber beide sehr ähnliche Protokolle, so dass eine RF Brille mit einem Bluetooth Fernseher verbunden werden kann, sowie auch anders herum.

Für Ihren Sony Bravia Fernseher ab dem Baujahr 2013 können wir Ihnen unsere 3D Brille Oxid Diamond empfehlen. Diese harmoniert am besten mit Sony 3D TVs.


Häufige Probleme mit 3D-Brille und Sony Fernsehern

Seit geraumer Zeit gibt es ein neues Update des Android Systems der Sony Bravia Fernsehgeräte. Dabei müssen Sie bei der Verbindung der Hi-Shock 3D Brillen folgende Punkte befolgen:

Problem: Die Brille lässt sich nicht mit meinem TV verbinden, was soll ich tun?

Lösung: Bitte folgende Schritte der Reihe nach durchführen.

Zuerst diesen Schritt ausprobieren:

Es kann sein, dass das Android Betriebssystem Ihres TV ́s eingefroren ist. Dadurch wird ein Pairing verhindert. Starten Sie das Android – System neu, dazu bitte den Ein/Aus Knopf der TV-Fernbedienung für ca. 8 Sekundengedrückt halten. Der TV wird darauf eigenständig das System runterfahren und sich neustarten. Bitte Bluetooth Einstellung erneut prüfen. Drücken Sie anschließend die „home“ Taste auf Ihrer Fernbedienung und versuchen Sie nun die Brille im Home Menü zu pairen (Schritt 4). Danach wieder Die 3D-BluRay anlegen und im 3D Modus die Brille Pairen.

Weitere Fehlerquellen und Lösungsmöglichkeiten:

  1. Führen Sie das aktuelle Update für Ihren TV durch. Nach Möglichkeiten sollte das Update über einen USB Stick erfolgen.
  2. Aktivieren Sie Bluetooth an Ihrem 3D TV. Diese Option ist normalerweise vom Werk aus aktiviert.
  3. Starten Sie die 3D Wiedergabe Ihres TV ́s. Legen Sie dazu eine 3D Bluyray ein. Das Bild sollte nun doppelt dargestellt werden.
  4. Drücken Sie die Power Taste der Brille in der Nähe des TV ́s(5-30 cm Abstand) und halten Sie diese so lange gedrückt, bis sich die Linsen der Brillen verfärben. Dies kann unter Umständen bis zu 60 Sekunden dauern. ACHTUNG: Bei Sony TV ́s wird die Brille bereits zuvor als „angemeldet“ am TV dargestellt, bitte trotzdem die Power Taste der Brille gedrückt halten bis sich die Linsen verfärben.
  5. Falls die Brille bis jetzt nicht shuttert, so probieren Sie bitte folgenden Schritt: Stellen Sie sicher, dass Sie in den Einstellungen des TV ́s und AV Receivers die Ausgabe auf 1080P festgelegt haben.
  6. Deaktivieren Sie Bildverbesserungsoptionen wie IMotion Flow am TV. Wiederholen Sie den 4. Schritt erneut

Probieren Sie ebenfalls folgendes: 

  1. 3D Brille im Standby Modus des TV ́s in den Pairing Modus versetzen (Schritt 4) und erst dann den TV einschalten. Die Power-Taste wieder so lange gedrückt halten, bis sich die Linsen der Brille verfärben.
  2. Die Brille in den Bluetooth-Einstellungen des TV ́s in den Pairing Vorgang (Schritt 4) versetzen.
  3. Setzen Sie den TV auf Werkeinstellungen zurück und wiederholen Sie die Schritte 1-7.

 

Was tun wenn die Brille immer noch nicht geht? Kontaktiere uns!

>